ReduSystems®

ReduFlex Green ist ein fotoselektives Coating, das den Anteil an grünem und gelbem Licht im Gewächshaus reduziert. Das Coating reflektiert in hohem Maße den Teil des Wuchslichts, das von manchen Gewächsen weniger effizient zur Photosynthese verwendet wird. Das Reflektieren von überflüssiger Energie im Wuchslicht sowie von Infrarotstrahlung soll zu einem effizienten Rückgang der Gewächshaustemperatur führen.

Eigenschaften

  • Hohe Reflektion von grünem und gelbem Licht
  • Verringert die Gewächshaustemperatur durch hohe Reflektion von Infrarotstrahlung
  • Relativ mehr Einstrahlung von blauem und rotem Licht
  • Niedrigere Pflanzen- und Gewächs- haustemperatur
  • Sehr abriebfest
  • Geeignet für Glas, Acryl, Polycarbonat und Plastikfolie
  • Leicht zu entfernen mit ReduClean

Anwendung

Gegenwärtig werden mehrere Studien mit unterschiedlichen Gewächsen ausgeführt. Nehmen Sie Kontakt mit Mardenkro auf für weitere Informationen oder die Teilnahme an einem Testabschnitt.

Auftragen

Zum Erzielen des besten Resultats muss man ReduFlex Green, verdünstet mit einer bestimmten Menge sauberes Wasser, gleichmäßig auf einer sauberen und trockenen Gewächshausfläche durch Verspritzen auftragen. Die Menge an zugegebenem Wasser, hängt von der Art der Anwendung ab. Dabei kann man ReduFlex Green am besten maschinell verspritzen. Die nachfolgende Tabelle ist eine Richtlinie für die zu verwendende Eimermenge und den dazugehörigen Effekt auf das Gewächshausklima.

Eimer pro ha Wärme­reflektion Verschleiß­festigkeit
22 +++++
+++++
Wuchslichtschutz (PAR)
Blau
Grün
Rot
+++++
+++++
+++++
+++++
Eimer pro ha Wärme­reflektion Verschleiß­festigkeit
18 +++++
+++++
Wuchslichtschutz (PAR)
Blau
Grün
Rot
+++++
+++++
+++++
+++++

Verdünnung: Die empfohlene Gesamtmenge an Spritzflüssigkeit pro Hektar beträgt 1.700 - 2.000 Liter für manuelle Anwendung und 1.000 - 1.500 Liter für maschinelle Anwendung.

Entfernen

ReduFlex Green lässt sich einfach entfernen mit ReduClean. Wenn innerhalb einiger Tage Regen erwartet wird, verteilen Sie bei trockenen Witterungsverhältnisse mindestens 250 Liter ReduClean pro Hektar über die zu reinigen Oberfläche. Die ReduClean muss verdünstet werden mit 5 bis 7 Teilen sauberes Wasser. Die Schicht wird bei einer ausreichenden Niederschlagsmenge durch das Regenwasser ganz abgespült.

Wollen Sie mehr wissen?

Wir veröffentlichen Artikel mit gründlichen Kenntnisse, für die Gärtner und Berater, um ein Einblick zu geben in Klima- und Lichtsteuerung mit unseren Produkten.

Sie können festlegen, welche Artikel Sie erhalten möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.

ReduSystems® ist eine Marke der Mardenkro BV Copyright © Mardenkro BV